Nach fünfjähriger Arbeit wurde der Film “LEITER in der LÖWENGRUBE” auch der Öffentlichkeit in Österreich  vorgestellt, nachdem die Premiere des englischen Filmes “Ladder in the lions den” im November 2012 in Los Angeles stattfand. Der beeindruckende Lebensbericht des nunmehr fast 108-jährigen Oberösterreichers Leopold Engleitner, der wegen seiner Weigerung Hitler’s System zu unterstützen, insgesamt 6 Jahre und 5 Monate in 3 Konzentrationslagern hinhaftiert war, wurde vom Filmemacher Bernhard Rammerstorfer neu verfilmt. Zeitdokumente und nachgespielte Szenen aus Engleitners Leben zeigen die Standhaftigkeit und den Mut eines einfachen Bauernknechts, sich gegen ein Unrechtssystem zu wehren. Der Verein unterstützte dieses Projekt.

DVD “Leiter in der Löwengrube” Bestellung unter: www.rammerstorfer.cc

Veranstalter: Bernhard Rammerstorfer