NMS Judenburg

Von |19. November 2017||1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. I H 23. März 2018 bei 15:11

    Es ist für alle Schüler/innen und generell für junge Menschen wichtig und notwendig von dieser furchtbaren Zeit zu erfahren und zu lernen und das nicht nur im Unterricht, sondern auch durch solch toll gestaltete Vorträge und Berichte von Zeitzeuginnen. Das kommt bei den Jugendlichen wirklich an. Ich bin überzeugt davon, dass diese Berichte die Jugendlichen zum Nachdenken anregen und zumindest einige von ihnen auch ihr eigenes Verhalten (Hänseln von Mitschülern, Mobbing etc.) reflektieren. Lehrerin

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar schreiben zu können.