NMS Pöchlarn

Von |12. Juli 2015||1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. I H 12. Juli 2015 bei 11:30

    Sehr bewegend und berührend, liebevoll vorgetragen, Kinder wurden erreicht. Kollegium wie SchülerInnen waren begeistert, interessiert …
    Vortragsweise war sehr liebevoll, man lebte mit (wie eine Zeitreise). Sie leisten so einen wertvollen Beitrag, um Schreckliches nicht in Vergessenheit geraten zu lassen und spannen sehr verständlich den Bogen zur Realität der Jugendlichen. Lehrerin

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar schreiben zu können.